Dankeschön


Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern, Gästen, Zuschauern, Trainern, den vielen fleißigen Händen, unserem Festausschuß, Spielern und Kindern für die hervorragende Unterstützung unseres gelungenen Tennis - Events  zum 40. Geburtstag unseres Vereins. Es war ein gelungenes Fest mit vielen Aktivitäten, Attraktionen, Trainingsstunden, Schnupper-Tennis, Kuchen und Kaffee, Salaten und leckeren Gegrillten. Wir begrüßten zahlreiche Mitglieder, Gäste und Kinder auf unserer Anlage. Es war eine sehr runde Sache. Herzlichen Dank. Super toll.


großes Tennis-Event beim Bortfelder TC


Zum 40. Geburtstag des Bortfelder Tennisclub wird es ein großes Tennis – Event am 23. September 2017 ab 11:00 Uhr auf der Bortfelder Anlage geben. Zu vielen Aktivitäten und Attraktionen, der Tritennis-Anlage, einem legendären Showkampf sowie Schnupper-Tennis für Groß und Klein sind alle Mitglieder mit ihren Familien, Gästen und Interessierte herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl wird gegen eine Spende gesorgt werden.    


Aufsteiger bleibt ungeschlagen


Der Bortfelder TC erreicht ein 3:3 gegen Heidberg.  Bortfeld. Zwar ist das kleine Tenniswunder von Bortfeld ausgeblieben, und Tabellenführer Heidberger TC sicherte sich am letzten Spieltag der Tennis-Verbandsklasse Herren 30 den Aufstieg. Dennoch war der Neuling Bortfelder TC mit dem 3:3 zufrieden. „In den Einzeln haben wir die Heidberger schon ein wenig ins Schwitzen gebracht, gereicht hat es aber leider nicht“, so Teamsprecher Dominik Niedermeier. Zwar führte der Gast bereits 3:1 beim ärgsten Verfolger, womit der Aufstieg des Heidberger TC feststand. „Mit ein bisschen Glück hätten zwei der Einzel auch andersherum ausgehen können“, ergänzte Niedermeier. Obwohl alles gelaufen war, haben die Bortfelder in den Doppeln noch einmal alles gegeben, wollten sie doch die Saison unbedingt ungeschlagen beenden. Das hat dann auch geklappt und am Ende stand ein verdientes Unentschieden auf dem Spielbericht. „Für uns ist der abschließende zweite Tabellenplatz ein Riesenerfolg und wir haben als Neuling in der Verbandsklasse gezeigt, dass wir in der Spielklasse mithalten und auch überraschen können“, analysierte Niedermeier. Anschließend haben die Gastgeber gemeinsam den Aufstieg der Heidberger gefeiert. Quelle: BZV Medienhaus/Peiner Nachrichten.  


Aufstieg im 1. Jahr geschafft


In der ersten Punktspielsaison hat die Ü40 Herren Mannschaft des Bortfelder TC den Aufstieg in die Regionsklasse geschafft. Im entscheidenden Auswärtsspiel beim TC Fallersleben gewannen die Jungs um den Mannschaftsführer Steffen Belger 5:1.Auch wenn das Ergebnis sehr klar erscheint, waren es spannende und hart umkämpfte Matches. Ein Wermutstropfen gab es dann noch. Klaus Lemke verknickte sich den Fuß und zog sich einen Bänderriß zu. Spiel kompakt:  Einzel: Michael Weber : Andreas Wacker 0:6; 1:6  Lutz Bühling : Alexander Heuchert 2:6 ; 1:6  Thomas Unger : Klaus Lemke 6:4; 6:2  Sven Martin : Gordon Völkel 6:4; 1:6; 0:6 Doppel: Michael Weber/ Lutz Bühling : Andreas Wacker/ Alexander Heuchert 2:6; 0:6 Thomas Unger/ Sven Martin : Lars Freund/ Gordon Völkel 3:6; 4:6 Die nächsten Aktivitäten sind das Tennis-Event zum 40. Geburtstag mit vielen Attraktionen, u a. dem NTV-Trainingsmobil, einem Showkampf und Schupper-Tennis für Groß und Klein, am 23. September ab 11:00 Uhr auf der Bortfelder Anlage.


Unsere Ü30 Herren-Mannschaft - 1. Platz in der Verbandsklasse.


Unsere Ü30 Herren-Mannschaft belegt den 1. Platz in der Verbandsklasse nach dem wichtigen Remis gegen die TSG Mörse II und dem Sieg gegen den TC Veltenhof. Die wichtigen Spiele sind auswärts gegen den TV Vienenburg am 20.August und das entscheidende Heimspiel gegen den Heidberger TC am 2. September um 15:00 Uhr.


Unsere Ü40 Herren-Mannschaft - 1. Platz in der Regionsklasse II


Unsere Ü40 Herren-Mannschaft belegt den 1. Platz in der Regionsklasse II nach den wichtigen Siegen gegen den TSV Wendezelle und dem SV Barwedel. Die nächsten wichtigen Spiele sind auswärts gegen den VFL Wittingen am 20.August und das Auswärtsspiel gegen den TC Fallersleben am 3. September.  


Trainingsstunden


Unser Trainer steht sehr gerne für Trainingsstunden zur Verfügung. Bitte beim Vorstand unter "Ansprechpartner" melden. Das bringt Euch weiter.  


Unser Tennisverein sponsert den Einzel-Pokal für das 50. Volksfestschiessen


Unser Tennisverein sponsert den Einzel-Pokal für das 50. Volksfestschiessen. Wir unterstützen aktiv das 50. Volksfest vom 22. bis 25. Juni 2017 in Bortfeld.


Unser 40. Jubiläum


Zu unserem 40. Jubiläum findet am 23. September 2017 auf unserer Anlage ein Tennis – Event mit vielen Attraktionen und Aktivitäten sowie Schnupper-Tennis für Groß und Klein statt. Die große Geburtstagsfeier ist am 07. Oktober 2017 um 18:00 Uhr im Festzelt auf unserer Anlage.


40 sportliche Jahre


Bortfeld. Zur Saisoneröffnung unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis“ mit dem Schleifchenturnier des Bortfelder Tennisclubs (BTC) kamen ca. 60 Interessierte, Gäste und Mitglieder. Es ist zugleich der Start zum 40-jährigem Jubiläum. Bei sonnigen Wetter mit einem scharfen Ostwind wurden die ersten spannenden Einzel- und Doppelspiele unter Wettkampfbedingungen der neuen Saison ausgespielt. Unser Trainer Christof Materzok gab die ersten Trainingsstunden für die Jüngsten und Erwachsenen. Frau Dr.  Irina Marinciu übereichte stellvertretend den Kindern  Theresa und Jonathan Schwarz einen Erste Hilfe-Sanitätskasten für die kommende Sommersaison mit dem Wunsch und der Hoffnung verbunden, dass er nicht zu häufig benutzt werden muß. Leckeres Grillzeug, ein reichhaltiges Salat- und Kuchenbufett sowie Süßigkeiten für die Jüngsten wurde angeboten und verzerrt. Alle Tennisspieler sind froh, dass die neue Saison startet. Vielen Dank an alle Sportler, Gäste und Mitglieder und natürlich dem Festausschuss, Angela Henne und Sabine Rehfeld sowie unserem Vorsitzenden Peter Kamp, die alle zum großartigen Gelingen beitrugen. Es war ein sehr gelungener Start in die neue Saison. Zum diesjährigen 40-jährigen Jubiläum wird es viele Aktivitäten, attraktive Angebote, Events, Showkämpfe, Freundschafts- und Punktspiele geben. Wir werden neben unserem 40. Jubiläum ebenfalls das 50. Jubiläum des Volksfests festlich begehen und dieses Jahr wieder einen festlich geschmückten Wagen gestalten und am Volksfestumzug teilnehmen. Die Highlights der neuen Saison sind die Heimspiele der 1. Ü30 Herren in der Verbandsklasse und 1. Mannschaft Ü40 Herren in der Regionsklasse, z. B. am 14. Mai die Ü40 Herren gegen den TSV Wendezelle. Der Fokus wird verstärkt auf dem Kinder- und Jugendtraining sowie dem Mannschafts- und Breitensport für Damen und Herren liegen. Bortfelder Kinder- und Jugendliche sowie Erwachsene aus der Region haben die Möglichkeit in Bortfeld Tennis zu spielen. Interessenten sind herzlich willkommen und können sich jederzeit zu Tennis- und Trainerstunden verabreden. Der Tennisverein bietet attraktive Angebote und Trainerstunden für Groß und Klein an. Es wird in verschiedenen Runden regelmäßig Tennis in unterschiedlichen Spielstärken und in Ranglisten gespielt. Die Termine sind Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag sowie nach Vereinbarung. Steffen Belger


Bortfelder Tennisclub zieht Bilanz - Ein sehr gelungenes Jahr


Bortfeld: Zur Jahreshauptversammlung lud der Bortfelder Tennisclub (BTC) ein. In einer gut besuchten Runde stellte der Vorstand die Ergebnisse und die Erfolge des letzten Jahres, die in kleinen vielen Schritten erreicht wurden, vor. Eine steigende Mitgliederzahl, viele Aktivitäten, die Braunkohlwanderung, das Sponsoring des Kinder- und Jugend-Wintertrainings in der Wendeburger Tennishalle, zahlreiche Punkt- und Freundschaftsspiele, der Aufstieg der 1. Herren-Mannschaft Ü30 in die Verbandsklasse, die tapfer kämpfende 2. Herren-Mannschaft, eine tolle Saisoneröffnung, die Kirchenfahrradtour und eine gut besuchte Abschlussfeier sind nur einige Aktivitäten, die für ein sehr gelungenes Jahr 2016 sorgten. Das kontinuierliche und ausgezeichnete Kinder- und Jugendtraining durch Mats Kampmann sowie das intensive und hervorragende Mannschafts- und Erwachsenentraining durch unseren Trainer Christof Materzok haben die Attraktivität unseres Vereins deutlich verbessert. Bortfelder Kinder und Erwachsene haben wieder die Möglichkeit an kontinuierlichem und hervorragendem Training, Freunschafts- und Punktspiele hier im Ort teilzunehmen. Im Jubiläums-Jahr wurden einige Mitglieder für Ihre 40-jährige Mitgliedschaft gedankt und ausgezeichnet. Peter Kamp als 1. Vorsitzender, unsere Kassenwartin Frau Sandra Wacker, Herr Walter Thiehe als 1. Anlagenwart sowie Herr Steffen Belger als Schrift- und Pressewart wurden wiedergewählt. Herr Alexander Heuchert wurde als 2. Vorsitzender gewählt. Herr Eric Weber und Herr Lars Buddenkotte wurden als 1. bzw. 2. Sportwart gewählt. Herr Michael Mutzke wurde zum 2. Anlagenwart gewählt. Damit haben wir wieder ein starkes Team für den 40. Geburtstag. Der neue Vorstand ist: 1. Vorsitzender Peter Kamp, 2. Vorsitzender Alexander Heuchert, Kassenwartin Sandra Wacker, 1. Jugendwart und 2. Jugendwart Mats Kampmann, 1. Sportwart Eric Weber, 2. Sportwart Lars Buddenkotte, Schrift- und Pressewart Steffen Belger, 1. Anlagenwart Walter Tiehe, 2. Anlagenwart Michael Mutzke, Festausschuß Angela Henne und Sabine Rehfeld sowie der Volksfestausschuß Birgitta und Stefan Kühn. Für eine sehr konstruktive, langjährige und exzellente Zusammenarbeit bedanken wir uns bei Frau Ilona Rohrdanz, Herrn Garrit Klaproth und Herrn Udo Stork, die einen sehr nachhaltigen Beitrag zum sehr gelungenen und positiven Trend unseres Vereins über die letzten Jahre beitrugen. Der 1. Vorsitzender Peter Kamp bedankte sich bei allen Mitgliedern, den Anwesenden und dem Vorstand für die sehr gelungene und hervorragende Zusammenarbeit sowie die erreichten Ziele des Jahres 2016. Wir wünschen allen Mitgliedern und Gästen einen guten Start in die 40. Jubiläums-Saison. Zum diesjährigen 40-jährigen Jubiläum wird es viele Aktivitäten, attraktive Angebote, Events, Showkämpfe, Freundschafts- und Punktspiele geben. Wir bieten wieder Tennistraining für Groß und Klein an. Wir werden neben unserem 40. Jubiläum ebenfalls das 50. Jubiläum des Volksfests zünftig begehen und dieses Jahr wieder mit einem festlich geschmückten Wagen kreieren und am Volksfestumzug teilnehmen. Die nächsten Aktivitäten sind die Saisoneröffnung „Deutschland spielt Tennis“ am Sonntag, den 30. April 2017, um 10 Uhr mit einer großen Sause. Interessenten sind herzlich willkommen.


Neuer Trainer für Erwachsenentraining


Bortfeld: Aufgrund der starken Nachfrage nach Erwachsenentraining hat unser Verein einen jungen Mann als Trainer für das Erwachsenentraining gefunden. Das Training findet jeden Mittwoch Nachmittag ab 15:00 Uhr auf unserer Anlage statt. Interessierte melden sich  bitte bei Steffen Belger unter E-Mail: steffen.belger@web.de bzw. Tel.: 0170/ 9612125. Hier wird ebenfalls über das Training informiert. Interessierte können jederzeit gerne vorbeikommen.